Multi Channel Software für SAP

Grundfunktionen der Multi Channel Software für SAPDie Software bob Shop Suite führt alle Informationen und Prozesse zu Warenbewegungen, Verkäufen und Bestellungen zu einem zentralen Gesamtprozess zusammen und gewährleistet damit einen stets aktuellen Überblick über alle Aktivitäten in den unterschiedlichen Absatzkanälen. Ein aufwendiges manuelles Pflegen der Warenausgänge oder Bestellungen entfällt. Dies erhöht nicht nur die Sicherheit von Entscheidungen und Maßnahmen, sondern steigert zudem die Wirtschaftlichkeit und die Kundenzufriedenheit. Funktionen und Prozesse für Kassensysteme am Point of Sale, Webshopanbindung, Logistik, Callcenter, elektronischen Datenaustausch EDI und mobile Auftragserfassung für den Außendienst und vieles mehr runden das Lösungsangebot der Shop Suite von bob Systemlösungen ab und machen sie zum zentralen Steuerungs- und Managementsystem für den Handel. Durch ihren modularen Aufbau können einzelne Lösungsbestandteile der Multi Channel Software separat implementiert und genutzt werden.

Bestandsführung und Lagerverwaltung

Durch den Einsatz von Barcodes und Scanner erfasst die Shop Suite sämtliche Warenbewegungen und gibt die Bestandsveränderungen an das zentrale System zur Buchung weiter. In Kombination mit der Lagerplatzverwaltung von Business One regelt die Software auf der Basis der letzten zwei Artikelstandorte die Einlagerung der Artikel. Das integrierte Zuteilungssystem steuert den echten Lagerbestand und regelt die Kommissionierung. Damit gleicht die Lösung den Zeitversatz zwischen Entnahme und Buchung aus und stellt stets aktuelle Bestandsdaten sicher.

oder management der multi channel softwareIntegriertes Order Management

Als Integrationsplattform verbindet die Lösung die verschiedenen Vertriebs- und Kommissionierschritte zu einem automatisiert ablaufenden Order Management System - angefangen bei den Bestelldaten, über Pick-/Packlisten bis hin zum Druck der Versandunterlagen. Die Shop Suite berücksichtigt dabei Versandvoraussetzungen wie beispielsweise Zahlungsbedingungen oder sonstige kundenindividuelle Vorgaben. Neben einem deutlichen Zeitgewinn werden zudem auch Fehl- oder unvollständige Lieferungen vermieden und das Auftragsmanagement effizient gestaltet.  

Zu den wesentlichen Funktionen gehören:

  • Einkaufsoptimierung (Lieferantenanfragen, Best-Price-Vergleiche)
  • Automatische Benachrichtigungen per E-Mail (z.B. über Lieferungen, bearbeitete Aufträge usw.)
  • Blacklist-Funktionen
  • Anbindung von Payment Service Provider und Online-Marktplätzen
  • Provisionsabrechnung und Retourenmanagement
  • Dokumentenmanagement und Archivierung
  • ATLAS und Zollabwicklung
  • Controlling

Eine ausführliche Funktionsbeschreibung der Multi Channel Software kann über die Download-Box auf der rechten Seite heruntergeladen werden. Weitere Informationen über die unterschiedliche Module sind über die Info-Box abrufbar. Nutzen Sie auch das Kontaktformular und bestellen Sie weitere Informationen.