bob Mobile Sales verbindet Mitarbeiter im Außendienst sowie Handelsvertreter mit SAP Business One. Die Windows-basierte App versorgt den Vertrieb mit allen relevanten Informationen für erfolgreiche Verkaufsgespräche. Neben Artikelstammdaten stellt die Lösung die Kundenhistorie sowie offene Posten kompakt und übersichtlich zur Verfügung. Aufträge und Rechnungen werden direkt beim Kunden vor Ort erfasst, an das zentrale SAP-System übertragen und dort verarbeitet. Durch Synchronisation mit ERP-Spftware von SAP aktualisiert bob Mobile Sales die Bestandsinformationen und ermöglicht zuverlässige Aussagen über die Verfügbarkeiten der einzelnen Produkte. Funktionen für die Führung eines Vertreterlagers, Nachschubbestellungen sowie Besuchsplanung und -protokollierung runden den Prozessumfang ab und tragen zum Vertriebserfolg bei.