bob Systemlösungen: SAP Business One - Das Warenwirtschaftssystem
Sie sind hier:
Kontakt

Ansprechpartner:
Bastian Lauterbach
02235-92302-630
b.lauterbach@bobsys.com

Sie haben Interesse?

Schicken Sie uns Ihr Anliegen über unser Kontaktformular.

Funktionen und Prozesse von SAP Business One

SAP Business One ist eine integrierte ERP-Lösung und enthält alle relevanten Funktionen und Prozesse, die der Mittelstand für seinen täglichen Betrieb braucht. Hierzu zählen:

  • Management & Administration: 

    •Benutzeradministration

    •Berechtigungen

    •Dateneigentum

    •Mehrwährungen

    •Datenimport

    •Datenexport

    •Eröffnungsbilanzen

    •Genehmigungsprozesse

    •Kalender

    •Microsoft Office integration

    •Mobile Interaktion

    •Wiederkehrende Transaktionen

    •Drop Ship

  • Rechnungswesen & Finanzen:

    •Kontenplan

    •Journalbuchungen

    •Kontierungsmuster

    •Dauerbuchungen

    •Wechselkurse in mehreren Währungen

    •Finanzberichte

    •Budgetverwaltung

    •Kostenrechnung

    •Mehrere Buchungs-perioden

    •Ein und Ausgangszahlung

    •Zahlungslauf

    •Kontoauszugverarbeitung

    •Kredite

    •Zurückgestellte Zahlungen

    •Kontenabstimmung

    •DATEV / ELSTER

    •Anlagenbuchhaltung

    •Zweigstellen

    •SEPA

  • Lager & Logistik:

    •Artikelmanagement

    •Stücklisten

    •Preislisten

    •Wareneingang

    •Mehrlager

    •Inventur

    •Lagerumbuchungen

    •Seriennummer

    • Chargen

    •Perioden und Mengenrabatte

    •Pick and pack

    •Wiederkehrende Transaktionen

    •Lagerplätze

    •Lagerorte

  • Produktion & MRP: 

    •Stücklisten

    •Artikelsets

    •Produktionsaufträge

    •Warenausgänge

    •Wareneingänge

    •Produktions-Dashboards

    •Sachkontenfindung

    •Lebenszyklus-management

    •Berechnung der Artikelkosten

    •Prognosen

    •MRP

    •Streckengeschäfte

    •Kundeneinzelfertigung

    •Bestellempfehlungen

    •Ressourcen

  • Vertrieb & Service:

    •Opportunity und
    Pipeline Mgmt.

    •CRM

    •Kampagnen Mgmt.

    •Rahmenverträge

    •Angebote

    •Aufträge

    •Lieferung & Rückgabe

    •Rechnungen

    •Mahnungen & Kunden Mgmt.

    •Bruttogewinn Kalkulation

    •Service Mgmt.

    •Service Planung

    •Kundeninteraktions Verfolgung

    •Equipment Handhabung

    •Service Dashboards

    •Service Verträge

    •Personalintegration

    •Knowledge database

    •Service Kalender

    •Service calls

  • Einkauf:

    •Bestellanforderung

    •Lieferantenanfragen

    •Web-fähige RFQ

    •Bestellungen

    •Wareneingänge

    •Retouren

    •Eingangsrechnungen

    •Eingangsvorausrechnung

    •Anzahlungsrechnung

    •Anzahlungsanforderung

    •Stornierung von Belegen

    •Einkaufsgutschriften

    •Wareneinstandspreise

    •Intrastat

    •Importprozess

    •Workflow

  • Projekt- und Ressourcenmanagement:

    •Projektmanagement

    •Projektstati

    •Stufenabhängigkeiten

    •Subprojekte

    •Projektzeit Reporting

    •Interne Projekte

    •Mitarbeiterdaten

    •Zeiterfassung

    •Ressourcenerfassung

    •Ressourcen Kapazitätsplanung

    •Gantt Chart Kapazitätsdarstellung

  • Integriertes CRM: Zusammenführung sämtlicher Informationen über Kunden, Wiederverkäufer und Lieferanten
     
  • Bankabwicklung: Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs, u.a. Eingangs- und Ausgangszahlungen, Kreditka2rten-Zahlungen, Kontenabstimmungen
     
  • Kostenrechnung: Definition von mehrdimensionalen Kostenstellen, Dimensionen und Aufteilungsregeln, Analysen
     
  • Individualisierung:

    •Benutzerdefinierte Felder

    •Benutzerdefinierte Tabellen

    •Benutzerdefinierte Abfragen

    •SQL Query Generator

    •Form UI Konfigurator

    •Benutzerdefinierte Meldungen

    •Workflow designer

    •Geschäftsprozesse-Checkliste

    •Benutzerdefiniertes Cockpit

    •Benutzerdefinierte Arbeitsbereiche

Die den Funktionen zugrunde liegenden Prozesse können auf spezifische Belange hin angepasst werden.

Hier geht es weiter mit den Einführungskosten des Systems.