Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .

logo2
Kontakt

Ansprechpartner:
Gavin Stollenwerk
02235-92302-510
g.stollenwerk@bobsys.com

Sie haben Interesse?

Schicken Sie uns Ihr Anliegen über unser Kontaktformular.

Business One: SAPs ERP Lösung für den Mittelstand

Besonders der Mittelstand benötigt ein wirtschaftliches ERP System, das leicht zu erlernen und flexibel genug ist, mit den dynamischen Entwicklungen und künftigen Anforderungen Schritt zu halten. Dies macht Systeme notwendig, die diese hohe Prozessdynamik unterstützt. Handelsübliche Systeme geraten hier durch mangelhafte Anpassungsfähigkeiten und fehlende Schnittstellen sehr schnell an ihre Grenzen. Das Mittelstandssystem Business One von SAP unterstützen alle Bereiche des Unternehmens und bilden den gesamten betrieblichen Ablauf ab. Angefangen bei den Prozessen für das Finanzwesen und den Vertrieb über die Unterstützung des Kundendiensts und des Einkaufs bis hin zur Lagerverwaltung und Endmontage. An den Anforderungen des Unternehmens angepasst, ist das System die zentrale Anlaufstelle für die Bereitstellung von betriebsrelevanten Informationen und Kennzahlen.

Lösungsüberblick

Business One: Die Unternehmenssoftware für kleine und mittelständische Unternehmen.

Schauen Sie sich hier die SAP Business One Broschüre als PDF an

PDF öffnen

SAP Business One: investitionssicher und flexibel

Als zentrales System bietet Business One ausgereifte und standardisierte Schnittstellen, über die ergänzende Lösungen reibungslos in die ERP Software integriert werden können. Flexibilität besteht zudem auch bei der Nutzung. Neben der herkömmlichen Desktop-Variante können die Anwender auch mobil von jedem Standort aus mit den Browser auf das System zugreifen. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass auch künftig alle rechtlichen Vorgaben und sonstige Anforderungen eingehalten sowie durch die Software abgebildet werden. Auf die speziellen Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnitten, passt sich die SAP Software durch verschiedene Lizenzmodelle und unterschiedliche Landeslokalisierung den jeweiligen Anforderungen und Entwicklungen an.

Zu den wichtigsten Merkmalen und Funktionen von Business One zählen:

  • Personalisierbare und intuitiv nutzbare Arbeitsplätze
  • Integration eines Customer Relationship Managements
  • Tools für das Berichtswesen
  • Einbindung von Kunden- und Partnernetzwerken
  • Schnittstellen zu MS Office
  • Unterstützung von mobilen Endgeräten

Erfahren Sie hier mehr über die ERP-Lösung Busines One.